Die Stadtteilschule Flottbek hat in ihrem Berufsorientierungskonzept nun auch eine Start Up Klasse verankert.
Die ehemalige Praxisklasse hat nun einen neuen Namen und bietet noch bessere Chancen, um in eine Ausbildung zu gehen! Ab dem nächsten Schuljahr bieten wir an der Stadtteilschule Flottbek für alle Schülerinnen und Schüler, Start Up 10  an! In einer Klassenstärke von maximal 20 Schülern und Schülerinnen werden alle dort neben dem Erwerb des erweiterten ESA ( auch der MSA ist möglich) gezielt und praxisnah auf dem Weg in eine Berufsausbildung begleitet und dabei unterstützt. Die Schüler und Schülerinnen werden jedoch weiter in ihren bereits bestehenden Klassenverbänden unterrichtet und bleiben so auch Teil ihrer jetzigen Klasse! Voraussetzung ist der ESA nach Jahrgang 9 und eine fortgeschrittene Ausbildungsreife.

Sollten Sie als Eltern hierzu fragen haben, melden Sie sich gerne bei rainer.zastrutzki@stsflott.hamburg.de
(BOSO Koordinator)

Flyer – Start Up Klasse 10