Die Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Seit 2014 ist der AWO Landesverband Hamburg e.V. verlässlicher Kooperationspartner für die Ganztags- und Ferienbetreuung der Stadtteilschule Flottbek. Die AWO ist ein Jugendhilfeträger mit vielfältiger Erfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendbetreuung.

 

Das Team der Arbeiterwohlfahrt

Stefan Winter/Leitung

Lena Schwiebert

Christian Otto

Selina Reinelt

Unterstützt wird dieses Team der Festangestellten durch Honorarkräfte und Ehrenamtliche mit verschiedenen beruflichen Hintergründen. Als gesamtes Team sehen wir uns als Entwicklungsbegleitende, die die Entwicklungsprozesse der Kinder in der Nachmittagsbetreuung unterstützen, fördern und wertschätzen wollen.

Bei uns stehen nicht die Ziele dessen im Vordergrund, was Kinder leisten sollen, sondern die individuelle Entfaltung eines jeden einzelnen mit seiner gesamten Persönlichkeit und seinen Talenten.

Ganztag als Lebensort

Gemäß des AWO Rahmenkonzepts für ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen ist für uns eine Ganztagsschule nicht mehr nur Bildungs- und Lernort, sondern ganztägiger Lebensort für alle Beteiligten. Befreit vom Leistungsdruck haben die Kinder in der Nachmittags- und Ferienbetreuung die Möglichkeit, sich zu entspannen oder Angebote in den Bereichen Spiel, Spaß, Bewegung und Begegnung wahrzunehmen. Die Ausgestaltung der Angebote ist abhängig von den Interessen und Wünschen der Kinder. Entscheidungen, die die Kinder selbst betreffen, werden grundsätzlich im Rahmen der Möglichkeiten mit ihnen gemeinsam diskutiert und beschlossen.

„Seit nun beinahe einem Jahr habe ich die Standortleitung der AWO an der STS Flottbek übernommen und schätze, neben dem wirklich schönen Schulgelände mit seinen vielen Möglichkeiten, die positive Atmosphäre in der Kooperation mit der Schule. Besonders stolz bin ich auf die Mitarbeitenden des AWO Teams, die sich voller Motivation, Energie und Kreativität dafür einsetzen, den Schülerinnen und Schülern in der Nachmittags- und Ferienbetreuung eine gute Zeit zu ermöglichen - selbst in diesem für alle herausfordernden (Corona-) Jahr.”

Stefan Winter, Standortleitung AWO


Stefan Winter, Standortleitung
Mob. 0176 10029997
stefan.winter@awo-hamburg.de